ÜBERWACHUNGSKAMERAS FÜR DIE GEWERBLICHE NUTZUNG

Sie betreiben ein Autohaus und irgend jemand zerkratzt Ihnen nachts die teuren Neuwagen?

Es klaut jemand Geld aus der Kasse und Ersatzteile aus der Werkstatt?

Eine Anlage mit Überwachungskameras schreckt ab, klärt auf

und kann Ihnen bei der Überführung der Täter helfen. 

Neben dem Einbruchschutz kann Videoüberwachung als Kontrollfunktion dienlich sein. Komplizierte oder regulär ablaufende Prozesse werden oft über Überwachungskameras beobachtet. Sollte ein Prozess ins Stocken kommen oder fehllaufen, kann durch die Aufzeichnungsfunktion einer Kamera beispielsweise der Hergang zurückverfolgt und anschließend analysiert werden.

 

Gerade in der Industrie oder in Naturwissenschaften sind Überwachungskameras an der Tagesordnung. Einige davon sind sogar vorgeschrieben oder werden zumindest empfohlen, wie Sie es zum Beispiel bei den Leitlinien zur Gefahrenstoffverordnung nachlesen können.

Die Unfallverhütungsvorschriften schreiben im Paragraph 6 für Kassen, Banken, Spielotheken und Casinos Videoüberwachung direkt vor.

Die Zahl der Einbruchdiebstähle sowohl im privaten als auch im gewerblichen Umfeld nimmt seit Jahren zu. Ein wirklich guter Schutz ist die Überwachung mit Videokameras.

Videoüberwachung erhöht Ihre Sicherheit und wirkt abschreckend.

Beratungstermin vereinbaren

Wir beraten Sie über Modell, Position und Anwendung.

Alle Komponenten installieren wir fachgerecht. 

Danke! Die Nachricht wurde gesendet.